top of page

Angebot Spielgruppe

Malklasse

Öffnungszeiten & Kosten

Öffnungszeiten:

Dienstag, Donnerstag & Freitag

08:30 – 12:00 

Mit Mittagsgsverpflegung bis 13:15

 

Freie Plätze ab August 2024

Dienstag: 1 freier Platz

(neu) Donnerstag: 8 freie Plätze

Freitag: 2 freie Plätze
 

Kosten:

 1 Morgen: CHF 155.-/Monat 

2 Morgen: CHF 295.-/Monat

3 Morgen: CHF 440.-/Monat

mit Mittagsverpflegung (nur Freitags möglich):

+ CHF 22.-/Mal

Znüni und kleine Snacks werden von uns zur Verfügung gestellt!

Ab 2.5 Jahren

Höhlenkinder ab dem Alter von 2.5 Jahren bis zum Kindergarteneintritt können in der Spielgruppe spielen.
 

Eingewöhnung:

Der Eintritt in die Spielgruppe bedeutet ein Ablösungsprozess für die Kinder und Eltern. Nicht allen fällt das gleich leicht. Deshalb haben wir eine flexible Eingewöhnungszeit, in der das Kind Schritt für Schritt durch diesen Ablösungsprozess begleitet wird. Für die Bezugspersonen stehen in den Nebenräumen Kaffe, Tee und Snacks zur Verfügung.

Schulferien:

In den Schulferien bleibt die Spielgruppe teilweise geöffnet, sofern sich genügend Kinder anmelden. Diese Tage sind nicht im Preis inbegriffen und werden zusätzlich verrechnet.

Bunter Spielteig
Holz Autos

Spielen & Materialien

Das freie Spielen steht bei den Höhlenkindern im Mittelpunkt. Sie sind neugierig und möchten die Welt auf ihre Weise entdecken. In der Spielgruppe haben sie die Möglichkeit, sich ihren Bedürfnissen hinzugeben und ihre Fantasie und Kreativität auszuleben.

Materialien:

Die Spielsachen sind qualitativ hochwertig und bestehen grösstenteils aus Naturmaterialien wie Holz oder Stoff. Zudem gibt es in den verschiedenen Jahreszeiten immer etwas Neues zu entdecken.

lernen-entwickeln-Spielgruppe Höhlechind Hottingerplatz Zürich

Lernen & Entwickeln

Der pädagogische Leitsatz «Das Kind begreift durch Erfahrung» wird bei uns gelebt. Die Höhlenkinder sammeln Erfahrungen in den verschiedenen Entwicklungsbereichen. Das Lernen passiert mit allen Sinnen, geleitet von den Interessen des Kindes. Deshalb bietet die Spielgruppe für alle Sinne und Bedürfnisse der Kinder ein Lernangebot.

süßer Junge
Mädchen mit Acrylfarben

Wachsen

«Das Gras wächst nicht schneller, wenn man daran zieht.» Der Lernprozess ist sehr individuell und jedes Kind wächst und gedeiht in seinem Tempo. Es ist uns wichtig, dass die Kinder keinen Druck verspüren, sondern sich frei entfalten dürfen.

Ernährung

In der Spielgruppe Höhlechind gibt es jeden Tag ein Angebot an saisonalen Früchten und Obst, welches frisch geschnitten wird. Die Früchte und das Obst stehen während des ganzen Morgens zur Verfügung. Das Znüni wird ergänzt mit weiteren gesunden Snacks.

Für das Mittagessen achten wir auf eine ausgewogene, biologische und pflanzenbasierte Ernährung, welche kindergerecht zubereitet wird. Wir essen alle gemeinsam am Tisch oder machen es uns am Boden mit einem Picknick gemütlich. Jedes Kind entscheidet selbst, was und wie viel es essen möchte.

Die Spielgruppe legt grossen Wert auf eine gesunde Ernährung der Kinder. Deshalb verzichten wir auf industriellen Zucker und süssen unsere Speisen mit der Süsse der Früchte.

Gesunde Ernährung in der Spielgruppe Höhlechind Hottingerplatz Zürich
Kunstkurs

Kleidung

Beim Werken und Gestalten mit den verschiedenen Materialien können die Kleider schon mal schmutzig werden. Deshalb sollten die Kinder Kleidung tragen, welche dafür geeignet sind. Da ich mich schon lange mit dem Thema «Barfuss» beschäftige, weiss ich, wie wertvoll das Barfusslaufen für die Kinder ist. Aus diesem Grund darf bei mir in der Spielgruppe jedes Kind barfuss sein, wenn es das möchte.

bottom of page